Fachveranstaltung

Papa kann alles!  
Interkulturelle Väterarbeit in NRW: Perspektiven – Handlungsoptionen – Empfehlungen

Der Facharbeitskreis für interkulturelle Väterarbeit in NRW (IVA-NRW) lädt Sie zur Fachveranstaltung  „Papa kann alles! Interkulturelle Väterarbeit in NRW: Perspektiven – Handlungsoptionen – Empfehlungen“ am Donnerstag, 17. November 2016 im Malkasten in Düsseldorf ein.
IVA-NRW engagiert sich  für Väter mit Migrationshintergrund und treibt die Väterarbeit im  interkulturellen Kontext voran. Ansprache /Akquise und Qualifizierung von Multiplikatoren vor Ort sowie Erarbeitung und Weiterentwicklung von Standards für interkulturelle Väterarbeit sind die wichtigsten Punkte in der Aufgabenliste des Fachkreises.  Die Arbeit der IVA NRW wurde mit Förderung des Ministeriums für Arbeit,  Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen durch die Stiftung Zentrum für Türkeistudien und Integrationsforschung (ZfTI) begleitet.
Nach der zweijährigen Projektzeit möchten wir eine Resümee ziehen und mit Ihnen,  Vertreterinnen und Vertreter von Kommunen, Wohlfahrtsverbänden, Bildungseinrichtungen, Migrantenorganisationen, Initiativen,  wissenschaftlichen Einrichtungen und weiteren Interessierten die Perspektiven diskutieren.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Facharbeitskreis für interkulturelle Väterarbeit (IVA-NRW)

Donnerstag,  17. November 2016 // 14:00 Uhr// Malkasten Jacobistraße 6a, 40211 Düsseldorf 

Programm
14:00 – 14:30 Uhr  Einlass
14:30 – 14:40 Uhr  Musikalische Einleitung
14:40 – 15:00 Uhr  Eröffnungsrede
Thorsten Klute, Staatssekretär für Integration im Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW
15:00 – 15:45 Uhr  Einführender Vortrag
„Die Rolle der Väter in der Entwicklung ihrer Kinder“
Prof. Dr. Hacı-Halil Uslucan, wissenschaftlicher Leiter der Stiftung Zentrum für Türkeistudien und  Integrationsforschung (ZfTI)
15:45 – 16:00 Uhr  Kaffeepause
16:00 – 18:00 Uhr  Podiumsdiskussion
„Interkulturelle Väterarbeit in NRW: Perspektiven – Handlungsoptionen – Empfehlungen“
Timur Bozkır, Mitglied im Facharbeitskreis IVA-NRW, Kommunales Integrationszentrum Städteregion Aachen
RB`e Agnes Heuvelmann, Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NRW
Jürgen Kura, Beisitzender der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Väterarbeit in NRW
Ahmet Sinoplu, Mitglied im Facharbeitskreis IVA-NRW, Coach e.V.-Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migranten
MR`in Regina Vogel, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW
Ataman Yıldırım, Mitglied im Facharbeitskreises IVA-NRW, AWOIntegrationsagentur Düsseldorf
18:00-18:30 Uhr  Empfang
Ca. 18:45 Uhr    Ende der Veranstaltung
Moderation der Veranstaltung
Peter Ivankovic, Mitglied im Facharbeitskreis IVA-NRW, Geschäftsführer des Elternnetzwerkes NRW

Anmeldungen : oezten@zfti.de